NewsThemenTuberkulose
Tuberkulose

Tuberkulose

Medizin

Europäische Kolonialisten haben Tuberkulose­erreger weltweit verbreitet

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Oslo – Die Linie 4 von Mycobacterium tuberculosis, die für die Mehrzahl der jährlich zehn Millionen Neuerkrankungen und fast zwei Millionen Todesfälle weltweit verantwortlich ist, wurde im Zeitalter der Kolonisation von Europa aus auf andere Kontinente verbreitet. Dies zeigen genetische Analysen in Science Advances... ...

Medizin

Tuberkulose: Genomsequenzierung erkennt Resistenzen schneller

Montag, 1. Oktober 2018

Oxford – Aufwendige bakteriologische Kulturen zum Nachweis von Antibiotikaresistenzen könnten bei der Behandlung der Tuberkulose bald der Vergangenheit angehören. Eine Studie im New England Journal of Medicine (2018; doi: 10.1056/NEJMoa1800474) zeigt, dass sich die Wirksamkeit der 4 Erstlinienmedikamente mittels... ...

Ausland

Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit vor Aids

Donnerstag, 27. September 2018

New York – Noch vor der Immunschwächekrankheit Aids ist Tuberkulose (TBC) nach Angaben der Welt­gesund­heits­organi­sation (WHO) weiterhin die tödlichste Infektionskrankheit der Welt. 1,6 Millionen Menschen starben 2017 an Tuberkulose, wie die WHO in ihrem neuen Jahresreport berichtet. An den Folgen von Aids starben nach... ...

Medizin

Neuer Impfstoff gegen Tuberkulose besteht ersten klinischen Test

Donnerstag, 27. September 2018

Wavre/Belgien – Ein neuer Tuberkuloseimpfstoff, der junge HIV-negative Erwachsene mit latenter Infektion vor dem Ausbruch einer aktiven Erkrankung schützen soll, hat in einer laufenden Phase-2b-Studie vielversprechende Ergebnisse erzielt. Nach den im New England Journal of Medicine (2018; doi: 10.1056/NEJMoa1803484)... ...

Politik

Bundesregierung stockt Mittel für Tuberkuloseforschung auf

Donnerstag, 23. August 2018

Berlin – Die Bundesregierung hat ihre Forschungsförderung zur Tuberkulose (TB) von 7,2 Millionen Euro im Jahr 2014 auf 14,8 Millionen Euro im Jahr 2017 gesteigert. Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linksfraktion im Bundestag hervor, die dem Deutschen Ärzteblatt vorliegt.... ...