NewsThemenUrologie
Urologie

Urologie

MEDIZIN: Originalarbeit

Katheter-assoziierte Harnwegsinfektionen bei erwachsenen Patienten

Dtsch Arztebl Int 2020; 117: 83-8; DOI: 10.3238/arztebl.2020.0083

Harnwegsinfektionen zählen mit 21,6 % neben Infektionen der unteren Atemwege (24 %), postoperativen Wundinfektionen (22,4 %), Infektionen durch Clostridium difficile (10 %) und der primären Sepsis (5,1 %) zu den häufigsten ...

Ärzteschaft

Urologen kritisieren IQWiG für Nutzen­bewertung des PSA-Tests

Montag, 13. Januar 2020

Hamburg – Die Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU) hat das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) für dessen Nutzenbewertung des Prostatakarzinomscreenings mittels PSA-Test kritisiert. „Die vom IQWiG präsentierten Ergebnisse und die daraus gezogenen Schlussfolgerungen sind nicht... ...

Politik

IQWiG erachtet Screening auf Hodenkrebs nicht als empfehlenswert

Freitag, 11. Oktober 2019

Köln – Hodenkrebs ist selten, wird auch ohne regelmäßige Früherkennungsuntersuchungen in den meisten Fällen rechtzeitig erkannt und ist gut behandelbar. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG). Ein Hodenkrebsccreening sei auf Grundlage der... ...

Medizin

Chlamydien in Hoden nachgewiesen – Mögliche Ursache einer Infertilität

Donnerstag, 10. Oktober 2019

Brisbane – Australische Forscher haben erstmals Chlamydien im Hoden von Menschen gefunden. Der Nachweis gelang laut dem Bericht in Human Reproduction (2019; doi: 10.1093/humrep/dez169) bei Männern, die zur Diagnose einer Infertilität oder im Rahmen einer Fruchtbarkeitsbehandlung biopsiert wurden. Aufgrund einer hohen... ...

Ärzteschaft

Urologen stellen aktualisierte Leitlinie zu Harnsteinen vor

Montag, 22. Juli 2019

Hamburg – Die Deutsche Gesellschaft für Urologie (DGU) hat eine aktualisierte Leitlinie des Niveaus S2k „Diagnostik, Therapie und Metaphylaxe der Urolithiasis“ vorgestellt. Sie enthält 132 Empfehlungen und Statements. „In Deutschland wird davon ausgegangen, dass rund fünf Prozent der erwachsenen Bevölkerung mindestens... ...