NewsThemenVersorgungsforschung
Versorgungsforschung

Versorgungsforschung

Politik

15,5 Millionen Euro für modellhafte Register der Versorgungsforschung

Mittwoch, 8. Mai 2019

Berlin – Vor dem Hintergrund von Diskussionen um Big Data und dem Hype um künstliche Intelligenz (KI) haben es Register in der medizinischen Forschung zuweilen schwer, aus dem Schatten dieser Themen zu treten. Dabei sind in diesem Frühjahr gerade sechs Registerprojekte gestartet, die das Bundesministerium für Bildung... ...

Ärzteschaft

Kardiologen wollen Versorgungsforschung zu Herz-Kreis­lauf-Erkrankungen vorantreiben

Donnerstag, 2. Mai 2019

Mannheim – Defizite bei der Versorgungsforschung zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Deutschland sieht die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie – Herz- und Kreislaufforschung (DGK). Die Fachgesellschaft hat daher ein eigenes Zentrum für kardiologische Versorgungsforschung eingerichtet. „Wir werden gemeinsam Themen aus... ...

Politik

Positives Zwischenfazit für den Innovationsfonds

Freitag, 29. März 2019

Berlin – Der Innovationsfonds beim Gemeinsamen Bundes­aus­schuss (G-BA) hat sich etabliert und ist geeignet, die Versorgung in der gesetzlichen Kran­ken­ver­siche­rung (GKV) mit weiterzuentwickeln. Das geht aus einem Zwischenbericht zur wissenschaftlichen Auswertung der vergebenen Fördermittel hervor, wie eine Unterrichtung... ...

Politik

Gesundheitsstadt Berlin: Ungenutztes Potenzial bei Charité und Vivantes

Dienstag, 26. März 2019

Berlin – Spitzenmedizin, medizinische Forschung und stationäre Krankenversorgung könnten in Berlin auf dem Niveau der besten internationalen Standorte stehen. Eine Strategie, um die internationale Führungsposition zu erreichen, stellte gestern Karl Lauterbach in Berlin vor. Im Fokus: Verpasste Chancen durch fehlende... ...

Ärzteschaft

Ambulante Versorgung zunehmend weiblich

Freitag, 1. März 2019

Hamburg – Schon in fünf Jahren werden mehr Frauen als Männer in der ambulanten Versorgung tätig sein. Die Reputation ambulant tätiger Ärztinnen bleibt dennoch sowohl unter Patienten als auch Fachkollegen schlechter als das Ansehen der männlichen Kollegen. Das geht aus einer Studie hervor, die die Stiftung Gesundheit... ...