Thema Vorhofflimmern

MEDIZINREPORT

Vorhofflimmern: Katheterablation effektiver als Medikamente

Dtsch Arztebl 2018; 115(7): A-295 / B-252 / C-252

Nach den Ergebnissen der CASTLE-AF-Studie beruhen die Vorteile der Intervention auf einer verminderten Zahl von Hospitalisierungen wegen akuter Verschlechterung der Herzinsuffizienz und einer verminderten Zahl kardiovaskulärer ...

Medizin

Vorhofflimmern: Katheterablation effektiver als Medikamente

Donnerstag, 1. Februar 2018

Salt Lake City – Eine Radiofrequenzablation, die in den letzten Jahren zunehmend zur Behandlung des Vorhofflimmerns angeboten wird, kann bei Patienten mit chronischer Herzinsuffizienz und Vorhofflimmern häufiger eine... ...

Medizin

Herzchirurgie: Operativer Verschluss des Vorhofohrs kann späteren Schlaganfall verhindern

Mittwoch, 24. Januar 2018

Durham/North Carolina – Herzchirurgen können Patienten mit Vorhofflimmern, die sich aus anderen Gründen einer Operation unterziehen, möglicherweise vor einem späteren Schlaganfall schützen, wenn sie während des Eingriffs das linke... ...

Medizin

Antikoagulanzien: Internationale Unterschiede bei der Schlaganfall­prävention

Freitag, 22. Dezember 2017

Birmingham – Viele Patienten mit Vorhofflimmern erhalten eine Antithrombosetherapie (ATT) zur Hemmung der Blutgerinnung, um das Risiko für Schlaganfälle zu reduzieren. Wissenschaftler haben Patientendaten aus der ganzen Welt... ...

Politik

Schlaganfall­prävention bei Vorhofflimmern: Therapieauswahl im Versorgungsalltag

Mittwoch, 29. November 2017

Berlin – Eine optimierte Versorgung von Patienten mit Vorhofflimmern mit oralen Antikoagulanzien zur Prävention eines Schlaganfalls haben Ärzte und Versorgungsforscher bei der Fachtagung „Vorhofflimmern – Versorgungssituation in... ...