Thema Weiterbildung

Politik

Missbrauch von Weiterbildungs­assistenten als billige Arbeitskräfte kann zu Honorarkürzung führen

Mittwoch, 11. Oktober 2017

Berlin – Die Beschäftigung eines Weiterbildungsassistenten darf vom ausbildenden Arzt nicht zur Vergrößerung seiner Kassenpraxis oder zur Aufrechterhaltung eines übergroßen Praxisumfangs genutzt werden. Ein derartiger Missbrauch... ...

Hochschulen

Kompetenzzentrum für Allgemeinmedizin in Nordrhein nimmt Arbeit auf

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Düsseldorf – Das Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin Nordrhein (KW Nordrhein) hat mit einem Gründungstreffen seine Arbeit an der Universität Duisburg-Essen (UDE) aufgenommen. Das längerfristig angelegte Programm des... ...

Hochschulen

Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin in Halle nimmt Arbeit auf

Mittwoch, 27. September 2017

Halle – Eines von zwei sachsen-anhaltischen Kompetenzzentren für die Weiterbildung in der Allgemeinmedizin hat jetzt in Halle seine Arbeit aufgenommen. Ein weiteres Kompetenzzentrum entsteht am Institut für Allgemeinmedizin der... ...

Ärzteschaft

Mecklen­burg-Vorpommern: Bessere Förderung der Weiterbildung zum Pädiater

Donnerstag, 21. September 2017

Schwerin – Die Kassenärztliche Vereinigung Mecklenburg-Vorpommern (KVMV) und die AOK Nordost bauen die Förderung der Weiterbildung zum Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin aus. Bereits im Januar 2016 hatten KVMV und die... ...

Ärzteschaft

Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin in Niedersachsen gegründet

Montag, 4. September 2017

Hannover/Göttingen – Ärztekammer, Kassenärztliche Vereinigung (KV) und Krankenhausgesellschaft arbeiten künftig im Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin eng mit den Lehrstühlen für Allgemeinmedizin an den niedersächsischen... ...