ThemenWeltraummedizin
Weltraummedizin

Weltraummedizin

Medizin

Weltraumanämie: Schwerelosigkeit führt zu weniger roten Blutzellen

Freitag, 28. Januar 2022

Ottawa – Der Aufenthalt in der Weltraumstation ISS führt bei den Astronauten regelmäßig zu einer hämolytischen Anämie. Sie ist nach einer Studie in Nature Medicine (2022; DOI: 10.1038/s41591-021-01637-7) Folge eines vermehrten extrazellulären Abbaus von Erythrozyten, der auch nach der Rückkehr auf die Erde noch einige... ...

Vermischtes

Raumfahrt als „Herzensanliegen“

Montag, 13. Dezember 2021

Berlin – Von der Internationalen Raumstation ISS aus haben sich vorgestern der deutsche ESA-Astronaut Matthias Maurer mit per Videotelefonat zugeschalteten Kindern und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ausgetauscht. Dabei hob Maurer hervor, dass es bei den vielen Experimenten auf der ISS um „Wissenschaft für die... ...

Vermischtes

Medizinische Experimente in 400 Kilometern Höhe

Donnerstag, 11. November 2021

Washington/Berlin – Der deutsche Astronaut Matthias Maurer ist zusammen mit drei US-Astronauten an Bord einer SpaceX-Raumkaspel zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Nach einem 22-stündigen Flug sollte die „Crew Dragon“ morgen Nacht an die ISS andocken. Der 51-jährige Maurer ist nach Alexander Gerst der zweite... ...

Medizin

Studie: Langzeitmissionen im All hinterlassen Schäden im Gehirn

Dienstag, 12. Oktober 2021

München – Langzeit-Missionen im All führen bei Raumfahrern nicht nur zum Muskel- und Knochenschwund, sondern hinterlassen auch Schäden am Gehirn. Das bestätigten Forscher nun mithilfe von Bluttests, wie die Ludwig-Maximilians-Universität München heute mitteilte (JAMA Neurology, 2021: DOI: 10.1001/jamaneurol.2021.3589).... ...

Ärzteschaft

Leitlinie zur Betreuung von medizinischen Notfällen bei Weltraummissionen

Montag, 30. November 2020

Köln – Eine evidenzbasierte Leitlinie zur Reanimation in der Schwerelosigkeit haben Ärzte und Wissenschaftler um die beiden Erstautoren Jochen Hinkelbein und Steffen Kerkhoff von der Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin der Uniklinik Köln erarbeitet. Sie ist im Scandinavian Journal of Trauma,... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete
Robert Koch-Institut

Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

    Fachgebiet

    Stellenangebote

      Weitere...