ThemenWissenschaftsbetrug
Wissenschaftsbetrug

Wissenschaftsbetrug

Hochschulen

Forschungsge­meinschaft sperrt Hirnforscher Birbaumer nach Vorwürfen

Donnerstag, 19. September 2019

Bonn/Tübingen – Nach Vorwürfen der Datenfälschung hat die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) den renommierten Tübinger Hirnforscher Niels Birbaumer und seinen Mitarbeiter für mehrere Jahre gesperrt. Sie wirft den Forschern wissenschaftliches Fehlverhalten vor im Zusammenhang mit einer Studie über die Kommunikation... ...

Hochschulen

Hohe Bußgelder bei wissenschaftlichen Plagiaten geplant

Mittwoch, 11. September 2019

Schwerin – Mecklenburg-Vorpommern will härter gegen Plagiate in wissenschaftlichen Arbeiten vorgehen. Die Hochschulen sollen künftig Bußgelder in Höhe von bis zu 10.000 Euro verhängen können, wenn sie eine Verletzung der wissenschaftlichen Redlichkeit aufdecken. Das steht im Gesetzentwurf der Landesregierung zur... ...

Hochschulen

Charité entzieht Ärzten Doktortitel

Freitag, 2. August 2019

Berlin – Wegen Plagiaten hat die Berliner Charité mehreren Ärzten ihre Doktortitel entzogen. Von 34 Verdachtsfällen bei Dissertationen und Habilitationsschriften seien 20 abgeschlossen, davon sechs mit Titelentzug, teilte die Senatskanzlei Wissenschaft und Forschung auf eine parlamentarische Anfrage der AfD-Fraktion... ...

Anzeige

Hochschulen

Freiburger Doping-Kommission stößt auf massives wissenschaftliches Fehlverhalten

Mittwoch, 6. Januar 2016

Freiburg – Bei der Aufklärung der Doping-Vergangenheit der Universität Freiburg ist die eingesetzte Untersuchungskommission laut eigenen Angaben auf einen „Forschungsskandal” gestoßen. Es seien zahlreiche sportmedizinische Arbeiten mit zum Teil erheblichen wissenschaftlichen Mängeln entdeckt worden, sagte die... ...

Ausland

In Skandal verwickelter japanischer Forscher begeht Selbstmord

Dienstag, 5. August 2014

Tokio – Der wegen einer fehlerhaften Studie in die Kritik geratene japanische Stammzellforscher Yoshiki Sasai hat sich das Leben genommen. Der 52-Jährige habe sich heute im Riken-Zentrum für Entwicklungsbiologie in Kobe erhängt, teilte die renommierte Forschungseinrichtung mit. Nach Polizeiangaben wurde Sasai am... ...

Zum Artikel

Coronakrise: Newsletter

Handlungsempfehlungen COVID-19

Handlungsempfehlungen COVID-19
Handlungs­empfeh­lungen für verschie­dene Fach­gebiete

Fachgebiet

Stellenangebote

    Weitere...