Thema Zervixkarzinom

Politik

Stellung­nahmeverfahren zum Screening auf Gebärmutter­halskrebs startet

Mittwoch, 18. April 2018

Berlin – Der Gemeinsame Bundes­aus­schuss (G-BA) hat das gesetzliche Stellungnahmeverfahren des Screeningprogramms auf Gebärmutterhalskrebs eingeleitet. Eine definierte Gruppe von stellungnahmeberechtigten Organisationen kann dem G-BA jetzt ihre Rückmeldungen zu dem geplanten Verfahren... ...

Medizin

Zervixkarzinom: CIN-2-Läsionen müssen nicht gleich behandelt werden

Donnerstag, 1. März 2018

London – Der Nachweis einer mittelgradigen zervikalen intraepithelialen Neoplasie (CIN 2) bei der Früherkennung des Zervixkarzinoms macht nicht unbedingt eine chirurgische Behandlung erforderlich. Laut einer Metaanalyse im Britischen Ärzteblatt (BMJ 2018; 360: k499) kommt es häufig zu... ...

Politik

IQWiG legt Einladungsschreiben und Entscheidungshilfe zur Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs vor

Dienstag, 28. November 2017

Berlin – Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) hat seine finale Version eines Einladungsschreibens und einer Entscheidungshilfe für Frauen zum Thema Früherkennung von Gebärmutterhalskrebs vorgestellt. Die Unterlagen hatte der Gemeinsame... ...

Medizin

Studie: Nach HPV-Impfung nur noch 3 Vorsorge­untersuchungen notwendig

Montag, 13. November 2017

London – Mädchen, die an der HPV-Impfung teilnehmen, müssen im Erwachsenenalter seltener an der Vorsorgeuntersuchung auf das Zervixkarzinom teilnehmen. Nach Berechnungen im International Journal of Cancer (2017; doi: 10.1002/ijc.31094) würden 3 Termine den gleichen Nutzen erzielen wie die... ...

Medizin

Zervixkarzinom: Gute Schutzwirkung mit Neunfachimpfstoff

Donnerstag, 7. September 2017

Birmingham/Alabama – Der neunvalente HPV-Impfstoff Gardasil 9, der den bisherigen quadrivalenten Vorläufer in den nächsten Jahren ersetzen soll, erzielt eine hohe Schutzwirkung, wie die abschließenden Ergebnisse der maßgeblichen Studie im Lancet (2017; doi: 10.1016/S0140-6736(17)31821-4)... ...