News

News

Debatte um Studie zu Krankenhaus­schließungen geht weiter

Debatte um Studie zu Krankenhaus­schließungen geht weiter
Berlin – Die Bertelsmann-Stiftung hat gestern empfohlen, die Zahl der Kliniken in Deutschland von 1.400 auf deutlich unter 600 Häuser zu reduzieren. Damit sollen die Versorgungsqualität und die Personalausstattung bei Ärzten und... ...
Weitere News Politik

Ärzte müssen verstärkt Datenkompetenz erlernen

Ärzte müssen verstärkt Datenkompetenz erlernen
Hamburg – Künstliche Intelligenz, Big Data und die Digitalisierung im Gesundheitswesen können Ärzte entlasten. Diese müssen aber auf den Umgang mit den neuen Technologien gut vorbereitet werden, damit sie deren Analyseergebnisse... ...
Weitere News Ärzteschaft

Anzeige

Wieder mehr HIV-Fälle in Osteuropa

Wieder mehr HIV-Fälle in Osteuropa
Genf – In Osteuropa und Zentralasien hält der besorgniserregende Aufwärtstrend neuer HIV-Infektionen an. Im vergangenen Jahr stieg dort die Zahl der Menschen, die mit dem Aids-Erreger infiziert sind, um 29 Prozent, wie das... ...
Weitere News Ausland

Kommission moniert Führungsversagen bei Heidelberger Bluttest-Affäre

Kommission moniert Führungsversagen bei Heidelberger Bluttest-Affäre
Heidelberg – Eine Kette von Versäumnissen hat nach Überzeugung einer Untersuchungskommission zur verfrühten Veröffentlichung eines möglichen Brustkrebs-Bluttests an der Universitätsklinik Heidelberg geführt. Einer der Vorsitzenden... ...
Weitere News Hochschulen

Ärzte sollten bei unklarem Fieber Infektionen mit West-Nil-Virus in Erwägung ziehen

Ärzte sollten bei unklarem Fieber Infektionen mit West-Nil-Virus in Erwägung ziehen
Berlin – Anlässlich des ersten Nachweises von West-Nil-Viren (WNV) in einem Vogel in diesem Jahr erinnert das Robert-Koch-Institut (RKI) an die mögliche Übertragung auf Menschen. Das Risiko für die Bevölkerung, sich in Deutschland... ...
Weitere News Vermischtes

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER