News

News

Feldstudie zu SARS-CoV-2: Bei 15 Prozent in Gangelt Infektion nachgewiesen

Feldstudie zu SARS-CoV-2: Bei 15 Prozent in Gangelt Infektion nachgewiesen
Düsseldorf – In der besonders vom Coronavirus SARS-CoV-2 betroffenen Gemeinde Gangelt in Nordrhein-Westfalen (NRW) wurde in einer Studie bei 15 Prozent der untersuchten Bürger eine Infektion nachgewiesen. Das berichtete der Leiter... ...
Weitere News Politik

Intensivre­gister wieder öffentlich zugänglich

Intensivre­gister wieder öffentlich zugänglich
Berlin – 767 Krankenhausstandorte beteiligen sich mittlerweile an dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI). Heute morgen um 10.00 Uhr wurden danach in den... ...
Weitere News Ärzteschaft

Anzeige

Afroamerikaner sind in der Coronakrise besonders betroffen

Afroamerikaner sind in der Coronakrise besonders betroffen
Washington − Das Coronavirus SARS-CoV-2 kennt keine ethnischen Grenzen. In den USA scheinen aber Afroamerikaner besonders von der Pandemie betroffen. Zwar gibt es keine landesweiten Statistiken, doch Zahlen aus einer Reihe... ...
Weitere News Ausland

Neue Forschungseinheiten zu kindlichen Sarkomen in Heidelberg

Neue Forschungseinheiten zu kindlichen Sarkomen in Heidelberg
Heidelberg – Am Hopp-Kindertumorzentrum in Heidelberg (KiTZ) hat eine Forschungseinheit zu kindlichen Sarkomen seine Arbeit aufgenommen. Die Einheit mit dem Namen „Translationale Pädiatrische Sarkomforschung“ ist gleichzeitig eine... ...
Weitere News Hochschulen

Grippewelle: Bisher 411 Tote registriert

Grippewelle: Bisher 411 Tote registriert
Berlin − Die Grippe macht Deutschland kaum noch zu schaffen. Positive Testergebnisse seien in der ersten Aprilwoche auf rund ein Prozent gesunken, teilte die Arbeitsgemeinschaft Influenza am Robert-Koch-Institut (RKI) mit.... ...
Weitere News Vermischtes

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

NEWSLETTER