Politik

Politik

Entlassmanagment: Arztverzeichnis in Hand von Kassen und Krankenhäusern?

Berlin – Die Koalitionsfraktionen haben sich offenbar auf einen Antrag zur Konkretisierung des Entlassmagements geeinigt. Ein entsprechender Änderungsantrag, der an das „Gesetz zur Fortschreibung der Vorschriften für Blut- und... ...

Weitere News Politik

Medizin

Ärzteschaft

Ärzteschaft

Notfallambulanzen: KBV legt neues Steuerungskonzept vor

Berlin – Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) hat in der Diskussion um steigende Patientenzahlen in Notaufnahmen der Krankenhäuser einen neuen Vorschlag für eine Patientensteuerung gemacht. Bei dem offenen Streit zwischen... ...

Weitere News Ärzteschaft

Anzeige

Ausland

Ausland

Rotes Kreuz warnt vor Seuchengefahr in Hochwassergebieten in Peru

Berlin – Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) schlägt Alarm angesichts der Lage nach schweren Überschwemmungen in Peru und will nun rasch Abhilfe schaffen. Fast 200.000 Häuser seien zerstört worden, teilte der Leiter des... ...

Weitere News Ausland

Vermischtes

Vermischtes

Wissenschaftler fordern breite Diskussion zu CRISPR/Cas9

Berlin – Eine gesamtgesellschaftliche Diskussion über ethische und rechtliche Fragen neuer molekularbiologischer Methoden, die gezielte Eingriffe in das menschliche Erbgut erlauben, fordern Wissenschaftler der Nationalen Akademie... ...

Weitere News Vermischtes

Hochschulen

Hochschulen

Braunschweiger Zentrum für Pharmaverfahrens­technik etabliert sich

Braunschweig – Die bislang dezentral arbeitenden Wissenschaftler des Zentrums für Pharmaverfahrenstechnik (PVZ) an der Technischen Universität Braunschweig können fortan enger zusammenarbeiten. Der Bund und das Land Niedersachsen... ...

Weitere News Hochschulen

Anzeige

Aktuelle Kommentare

Archiv

newsletter.aerzteblatt.de

Newsletter

Informieren Sie sich täglich (montags bis freitags) per E-Mail über das aktuelle Geschehen aus der Gesundheitspolitik und der Medizin. Bestellen Sie den kostenfreien Newsletter des Deutschen Ärzteblattes

Immer auf dem Laufenden sein, ohne Informationen hinterher zu rennen: Der tagesaktuelle Newsletter

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Soziale Netzwerke

www.facebook.com/aerzteblatt


plus.google.com/+ärzteblatt


twitter.com/dt_aerzteblatt