Ärztestellen

ÄRZTESTELLEN

Mitarbeiterführung: Wie Führungskräfte richtig mit Belastungen umgehen

Dtsch Arztebl 2017; 114(29-30): [2]

Führungskräfte in Krankenhäusern sehen sich und ihre Mitarbeiter mit zunehmenden Belastungen konfrontiert. Dies führt zu Herausforderungen, die immer schwerer zu bewältigen sind. Mitarbeiter nehmen konkret erlebte Belastungen im ...

ÄRZTESTELLEN

Prozessoptimierung: Wie Krankenhäuser ihre Erlöse sichern

Dtsch Arztebl 2017; 114(27-28): [2]

Eine lückenlose Dokumentation, zeitnahe Abrechnung und ein suffizientes MDK-Management sind ständige Herausforderungen für Krankenhäuser. Daher müssen sie ihre Arbeitsabläufe immer wieder anpassen. Inzwischen spielt das ...

ÄRZTESTELLEN

E-Health: Rechtssicher umgehen mit E-Mails, Apps und Co.

Dtsch Arztebl 2017; 114(26): [2]

Sinnvolle technische Innovationen machen Spaß und motivieren Mitarbeiter. Doch Krankenhäuser sollten den Ärzten auch Leitlinien an die Hand geben, wie sie die neuen Möglichkeiten rechtssicher nutzen. Technische Neuerungen scheinen ...

ÄRZTESTELLEN

Arbeitsmarkt Ärzte: Wettbewerb um qualifizierte Ärzte geht in die nächste Runde

Dtsch Arztebl 2017; 114(25): [2]

Die Zahl der Stellenausschreibungen im Deutschen Ärzteblatt ist 2016 nicht mehr ganz so stark gestiegen wie im Vorjahr. Das Plus ging vor allem aufs Konto von Arbeitgebern in außerklinischen Tätigkeitsfeldern. Der ...

ÄRZTESTELLEN

Arbeitszeitsysteme: Mehr Flexibilität – und mehr Effizienz

Dtsch Arztebl 2017; 114(24): [2]

Gute Arbeitszeitsysteme bieten Ärzten Gestaltungsspielräume, anstatt bloße Anwesenheit zu kontrollieren. Sie fördern das Arbeiten im Team, Flexibilität und den ergebnisorientierten Umgang mit der Ressource Arbeitszeit. Ärzte ...

Zum Artikel

Anzeige