PolitikPolitik: Das Interview
Politik: Das Interview

POLITIK: Das Interview

Das Interview mit Dr. med. Antje Haas, Leiterin der Abteilung Arznei- und Heilmittel beim GKV-Spitzenverband, Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Vorsitzender der Arznei­mittel­kommission der deutschen Ärzteschaft und Dr. rer. nat. Jutta Wendel-Schrief, Market Access Director bei MSD Sharpe & Dohme: Es geht um den gemessenen Erfolg, nicht um den vermuteten

Dtsch Arztebl 2019; 116(6): A-241

Die Preise für neue Gentherapien bewegen sich in Millionenhöhe. Drei Experten aus Wissenschaft, Kran­ken­ver­siche­rung und Industrie über die Schwierigkeit, die Erstattungshöhe an den Therapieerfolg zu koppeln, den möglichen Start ...

THEMEN DER ZEIT: Interview

Interview mit Prof. Dr. med. Frank Ulrich Montgomery, Präsident der Bundes­ärzte­kammer und Prof. Dr. iur. Jochen Taupitz, Vorsitzender der Zentralen Ethikkommission bei der Bundes­ärzte­kammer: „Die Entscheidung liegt stets beim Patienten“

Dtsch Arztebl 2018; 115(51-52): A-2406 / B-1966 / C-1936

In dieser Ausgabe des Deutschen Ärzteblattes sind die aktuellen Hinweise und Empfehlungen zum Umgang mit Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen im ärztlichen Alltag veröffentlicht. Wie diese Ärzte helfen und worauf zu achten ...

POLITIK: Das Interview

Interview mit Dr. rer. soc. Thomas Kriedel, Vorstandsmitglied der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV): „Der Arzt darf kein Kostenrisiko tragen“

Dtsch Arztebl 2018; 115(39): A-1684 / B-1420 / C-1406

Die Anbindung der Arztpraxen an die Tele­ma­tik­infra­struk­tur kommt allmählich in Schwung, auch wenn die vom Gesetzgeber mit Sanktionen belegte Frist nicht zu halten ist. In der aktuellen Diskussion um die Ausgestaltung der ...

MEDIZINREPORT: Interview

Interview mit Prof. Dr. med. Peter Borchmann, Hämatologe und Onkologe an der Inneren Klinik I der Universität zu Köln: „Komplett neuartiges Therapieprinzip“

Dtsch Arztebl 2018; 115(39): A-1707 / B-1439 / C-1425

CAR-T-Zellen werden an der Universitätsklinik Köln erprobt, auch im Rahmen der globalen JULIET-Studie. Ergebnisse dieser Studie waren eine der Grundlagen für die Zulassung von Tisagenlecleucel in den USA und in Europa. Prof. Dr. ...

THEMEN DER ZEIT: Interview

Interview mit Prof. Dr. med. Karl Max Einhäupl, Vorstandsvorsitzender der Charité – Universitätsmedizin Berlin: Mit Transparenz zum Erfolg

Dtsch Arztebl 2018; 115(35-36): A-1536 / B-1297 / C-1287

Deutschlands größte Universitätsklinik, die Berliner Charité, schreibt schwarze Zahlen, agiert erfolgreich. Ihr Vorstandsvorsitzender Karl Max Einhäupl weiß um die Stärken und Schwächen des Giganten, kennt das Rezept bisheriger ...

Zum Artikel

Anzeige