Politik: Der Kommentar

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Ethikkomitees: Im Klinikalltag sichtbar machen

Dtsch Arztebl 2017; 114(17): A-836 / B-706 / C-692

Das ökonomische Denken ist inzwischen tief in das Bewusstsein der Ärzte und in die Strukturen der Krankenhäuser eingedrungen. Das Spagat zwischen betriebswirtschaftlichen und ethischen Argumenten ist nicht einfach. „Der nächsten ...

POLITIK: Kommentar

Künstliche Intelligenz: Reduktion auf die Messbarkeit

Dtsch Arztebl 2017; 114(9): A-408 / B-354 / C-345

Die Künstliche Intelligenz hält nach und nach Einzug in den ärztlichen Alltag. Sie verspricht schnellere Diagnosen und maßgeschneiderte Therapien. Den Faktor Mensch jedoch lässt sie unberücksichtigt. Die Stärke der Künstlichen ...

POLITIK: Kommentar

Ambulante Versorgung: Politik muss investieren

Dtsch Arztebl 2017; 114(6): A-245 / B-221 / C-221

2014 war zwar ein erfogreiches Jahr für die Praxen. Dennoch reicht dies nicht aus, um junge Ärztinnen und Ärzte zur Niederlassung zu bewegen. Wer sich über die Attraktivität der vertragsärztlichen Tätigkeit Gedanken macht, muss ...

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

USA: Die Gier bestimmt das System

Dtsch Arztebl 2016; 113(50): A-2312 / B-1900 / C-1876

Nach der Wahl von Donald Trump zum 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten will er zwar Obamacare nicht mehr gänzlich abschaffen. Dass Versicherer aber wieder kranke Menschen ausschließen können, hält er für eine gute Regelung. Je ...

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Sportmedizin: Bewegung muss Spaß machen

Dtsch Arztebl 2016; 113(48): A-2194 / B-1814 / C-1790

Die Anzahl der Menschen, die sich nicht bewegen, ist viel zu hoch. Dennoch wird noch zu wenig nach den Gründen der Inaktivität geforscht. Ein Plädoyer dafür, den Spaß an der gesundheitsförderlichen Bewegung zu finden. Die ...

Zum Artikel

Anzeige