PolitikPolitik: Der Kommentar
Politik: Der Kommentar

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

US-Ärzte: Gegen die Waffenlobby

Dtsch Arztebl 2018; 115(49): A-2288 / B-1875 / C-1849

Die US-Waffenlobby National Rifle Association hat sich mit den Ärztinnen und Ärzten in den Vereinigten Staaten angelegt, als sie diesen nahelegte, sich um ihre eigenen Angelegenheiten zu kümmern. Dies provozierte scharfe ...

POLITIK: Kommentar

Genediting: Empörung allein ist nicht genug

Dtsch Arztebl 2018; 115(49): A-2280 / B-1871 / C-1845

Es ist wie so oft: Das groteske Fehlverhalten eines Einzelnen, das vollendete Tatsachen zu schaffen scheint, sorgt für größere Schlagzeilen als das jahrelange seriöse Herantasten von Forscherinnen und Forschern an eine diffizile ...

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Stationsäquivalente psychiatrische Behandlung: Nicht Fisch, nicht Fleisch

Dtsch Arztebl 2018; 115(41): A-1798 / B-1512 / C-1498

Schwer psychisch Kranke können von der intensiven Betreuung durch multiprofessionelle Klinikteams zu Hause profitieren. Eine verbindliche Vernetzung mit niedergelassenen Psychiatern und Psychotherapeuten fehlt jedoch. Verstärkt ...

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Unternehmensberatung im Gesundheitswesen: Die verkaufte Unschuld

Dtsch Arztebl 2018; 115(41): A-1806 / B-1518 / C-1504

Vieles spricht gegen die Unternehmensberatung als Mittel zur Verknappung von Kapazitäten im Gesundheitswesen. Unternehmensberatungen kommen in der Regel dann zum Einsatz, wenn unpopuläre Entscheidungen getroffen werden sollen, ...

THEMEN DER ZEIT: Kommentar

Publikationen in Räuberzeitschriften: Verharmlost und heruntergespielt

Dtsch Arztebl 2018; 115(40): A-1746 / B-1469 / C-1455

Im Juli 2018 deckten Journalisten auf, dass etwa 5 000 deutsche Forscher ihre Studien bei Fake-Verlagen publiziert haben sollen. Open Access und Peer-Review-Verfahren standen kurzzeitig unter Beschuss – der Imageschaden in ...

Zum Artikel

Anzeige