PolitikPolitik
Politik

SEITE EINS

Mammografie-Screening: Tabuthema Brustdichte

Dtsch Arztebl 2018; 115(27-28): A-1303

Frauen sollen sich regelmäßig die Brüste abtasten, sie sollen ihre Termine beim Mammografie-Screening wahrnehmen, sie sollen sich aber auch kritisch mit den Grenzen und Risiken einer solchen Früherkennungsmaßnahme ...

POLITIK

Sachverständigenrat Gesundheit: Plädoyer für gezieltere Steuerung

Dtsch Arztebl 2018; 115(27-28): A-1309 / B-1107 / C-1099

Experten haben ein Bündel von Maßnahmen vorgeschlagen, um das Angebot von medizinischen Leistungen und deren Inanspruchnahme bedarfsgerechter zu gestalten. Pilotfunktion könnte dabei die Reform der Notfallversorgung haben, bei der ...

POLITIK

Digitale Innovationen: Werbung beim Ministerialapparat

Dtsch Arztebl 2018; 115(27-28): A-1318 / B-1115 / C-1107

Junge Unternehmen haben es im Gesundheitswesen nicht einfach. Oft fehlt das gegenseitige Verständnis, klagen die Jungunternehmer. Ge­sund­heits­mi­nis­ter Jens Spahn will nun seine Mitarbeiter aus dem Ministerium für den digitalen ...

POLITIK

Pflegepersonaluntergrenzen: Erste Grenzwerte gelten ab 2019

Dtsch Arztebl 2018; 115(27-28): A-1316 / B-1113 / C-1105

Nach zähen Verhandlungen haben sich Krankenhäuser und Krankenkassen auf Untergrenzen in der Pflege geeinigt. Dabei soll es verschiedene Grenzwerte je nach Morbidität der Patienten und Qualifikation der Pflegenden geben. Zunächst ...

POLITIK

Organspende: Wege aus der Krise

Dtsch Arztebl 2018; 115(27-28): A-1312 / B-1110 / C-1102

Bei der Suche nach Ansätzen, die die Zahl der Spenderorgane erhöhen könnten, haben strukturelle Verbesserungen an den Kliniken zunächst Priorität. Transplantationsbeauftragte sollen zudem mehr Wertschätzung erfahren. Das Anliegen ...

Zum Artikel

Anzeige