Politik

POLITIK

Arzneimittel: Neue Medikamente werden teurer

Dtsch Arztebl 2017; 114(41): A-1849 / B-1571 / C-1537

Im ersten Jahr nach Markteinführung können Pharmafirmen die Preise ihrer Medikamente frei festlegen. Manche nutzen diese Möglichkeit, um „Wucherpreise“ zu verlangen, kritisieren die Herausgeber des Arzneiverordnungs-Reports. Die ...

POLITIK

Medizinstudium: Der Numerus clausus vor Gericht

Dtsch Arztebl 2017; 114(41): A-1856 / B-1576 / C-1542

Ob das Auswahlverfahren für das Medizinstudium legal ist, prüfen derzeit die Verfassungsrichter in Karlsruhe. Für Fakultäten und Bewerber könnte es künftig Änderungen geben. Der Flaschenhals bei der Studienplatzvergabe für ...

POLITIK

Biosimilars: Diskussion um Verordnungszahlen

Dtsch Arztebl 2017; 114(41): A-1850 / B-1572 / C-1538

Während in Deutschland immer mehr Biosimilars auf den Markt kommen, wird in der Ärzteschaft darüber diskutiert, in welchem Umfang sie verordnet werden sollten. Einigkeit besteht in der Forderung nach einer sorgfältigen ...

SEITE EINS

Tabakwerbung: Der Cowboy hat ausgedient

Dtsch Arztebl 2017; 114(41): A-1841 / B-1565 / C-1531

Ganz Europa hat die Tabakaußenwerbung verboten. Ganz Europa? Nein, eine renitente Fraktion im Deutschen Bundestag hat es geschafft, die Änderung des Tabakerzeugnisgesetzes, mit der die Außen- und Kinowerbung für Tabak verboten ...

SEITE EINS

Genomchirurgie: Weckruf des Ethikrates

Dtsch Arztebl 2017; 114(40): A-1775 / B-1511 / C-1481

Als die molekularbiologische Revolution des 21. Jahrhunderts bezeichnen Wissenschaftler bereits seit einigen Jahren die neuen Methoden der Genomveränderung mittels Genscheren wie CRISPR/Cas9. Angesichts der unerwartet rasanten ...

Zum Artikel

Anzeige