Praxis

Praxis

MANAGEMENT

Qualitätssicherung: Registereinträge für Orthopäden und Unfallchirurgen werden einfacher

Dtsch Arztebl 2019; 116(3): A-98 / B-82 / C-82

Ärztinnen und Ärzte, Praxen und Krankenhäuser können künftig Daten für das „Deutschsprachige Arthroskopieregister“ (DART) und das „KnorpelRegister DGOU“ der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU) über ...

MANAGEMENT

Digitalisierung: Handlungsempfehlungen für die Nutzung von Algorithmen im Gesundheitswesen

Dtsch Arztebl 2019; 116(3): A-98 / B-82 / C-82

Algorithmen finden immer häufiger Anwendung in der Gesundheitsversorgung. Eine zunehmende Bedeutung prognostizieren Forscherinnen und Forscher der Universität zu Köln unter anderem bei der Präzisionsmedizin, der Diagnosestellung, ...

MANAGEMENT

Medizinische Abfallentsorgung: Wenn Abfall nicht einfach Müll ist

Dtsch Arztebl 2019; 116(3): A-96 / B-80 / C-80

Welche Behälter taugen noch für Nadeln und Spritzen, wer gibt Auskunft über Sondermüll und wie muss die Mülltonne einer Arztpraxis gesichert sein? Die Entsorgung von Abfall in Klinik und Praxis ist gut geregelt. Experten warnen ...

MANAGEMENT

Rechtsreport: Zweifel an Fahreignung müssen sich auf Tatsachen stützen

Dtsch Arztebl 2019; 116(3): A-100 / B-84 / C-84

Die Mitteilung einer Hausärztin an die Straßenverkehrsbehörde, dass berechtigte Zweifel an der Fahreignung eines Patienten bestehen, ohne eine Diagnose zu nennen, stellt keine ausreichende Grundlage für den Entzug der ...

Politik

Sozialverbände fordern mehr Barrierefreiheit in Praxen

Freitag, 18. Januar 2019

Berlin – Für mehr Barrierefreiheit in ambulanten Gesundheitseinrichtungen – auch Arztpraxen – haben sich der Sozialverband VdK, die BAG Selbsthilfe und andere in einem Positionspapier ausgesprochen. „Aus der Sicht von Menschen mit Behinderungen ist nicht nur das Angebot an für sie geeigneten ambulanten Einrichtungen... ...

NEWSLETTER