Praxis

Praxis

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...

Hochschulen

Neues Serviceangebot für mehr Datensicherheit und Datenschutz in Praxen

Freitag, 2. November 2012

Berlin – Ein neues Serviceangebot der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) bietet Ärzten und Psychotherapeuten ab sofort individuelle Hinweise zu Datensicherheit und Datenschutz in der Praxis. Mit „Mein PraxisCheck“ können sie jetzt unkompliziert online testen, wie es um die Informationssicherheit der eigenen Praxis steht.

„Informationssicherheit ist für die Praxen ein zentrales Thema, denn der Umgang mit Patientendaten erfordert besondere Vorsichtsmaßnahmen“, sagte KBV-Vorstands­vorsitzender Andreas Köhler. Das neue KBV-Serviceangebot biete hierzu eine unbüro­kratische Hilfestellung und ermögliche einen schnellen Überblick, was Praxen in punkto Datenschutz und Datensicherheit noch optimieren können. Dabei geht es nicht nur um den Schutz sensibler Patientendaten oder vor Computerviren, sondern auch um Aspekte des Praxis- und Risikomanagements wie den Umgang mit Fehlern.

Anzeige

„Mein PraxisCheck“ im Internet nimmt nur rund 15 Minuten Zeit in Anspruch. Die 19 Fragen zu Themen wie der elektronischen Übermittlung patientenbezogener Informa­tionen, der Erhebung von Patientendaten oder der Datensicherung dienen aus­schließ­lich der Selbstbewertung. Ärzte und Psychotherapeuten, die sich mit ihren Praxisteams durch die Checkliste klicken, erhalten sofort einen Ergebnisbericht mit konkreten Hinweisen, Anregungen und Linktipps zu weiterführenden Informationen.

Der Online-Selbsttest wurde von der KBV unter Einbeziehung von Experten für Informationssicherheit sowie Vertragsärzten und -psychotherapeuten entwickelt. Die Fragen und Lösungsvorschläge orientieren sich unter anderem an den Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). © hil/aerzteblatt.de

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

LNS
NEWSLETTER