PraxisPraxismanagement Praxis
Praxismanagement

MANAGEMENT

GOÄ-Ratgeber: Wirtschaftliche Aufklärungspflicht

Dtsch Arztebl 2019; 116(42): A-1916 / B-1572 / C-1540

Damit Patienten nicht unerwartet mit einem Selbstbehalt konfrontiert werden, enthält das Bürgerliche Gesetzbuch (BGB) folgende Regelung: „Weiß der Behandelnde, dass eine vollständige Übernahme der Behandlungskosten durch einen ...

MANAGEMENT

Hausärztliche Versorgung: Entlastung durch Gemeindeschwestern in Hessen

Dtsch Arztebl 2019; 116(42): A-1918 / B-1574 / C-1542

Hausärztinnen und Hausärzte in Hessen sowie die Kommunen des Bundeslandes können ab sofort Anträge auf Unterstützung durch eine Gemeindeschwester stellen. „Wir möchten Menschen, die Hilfe brauchen, aber selbst keinen Weg ...

MANAGEMENT

Rechtsreport: Gleichzeitige Tätigkeit als Haus- und Facharzt unzulässig

Dtsch Arztebl 2019; 116(42): A-1916 / B-1572 / C-1540

Ärztinnen und Ärzte können nicht auf einer halben Stelle hausärztlich und gleichzeitig auf einer weiteren halben Stelle fachärztlich tätig sein. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) entschieden. Im vorliegenden Fall wollte ein ...

MANAGEMENT

Ärzteteams: Rollenkonflikte vermeiden

Dtsch Arztebl 2019; 116(42): A-1914 / B-1570 / C-1538

In neuen, aber auch in eingespielten Teams wird oft die Wichtigkeit von Rollenerwartungsklärungen verkannt. Dabei tragen das Wissen um Zuständigkeiten und Verantwortungen nicht nur zu reibungslosen Arbeitsabläufen, sondern auch zu ...

MANAGEMENT

Rechtsreport: Gutachten zur Erwerbsfähigkeit muss persönlich erstellt werden

Dtsch Arztebl 2019; 116(41): A-1852 / B-1528 / C-1496

Ein Gutachten für die Unfallversicherung muss persönlich erstellt werden und den Datenschutz sowie das Auswahlrecht des Versicherten beachten. Das hat das Bundessozialgericht (BSG) entschieden. Im vorliegenden Fall hatte sich eine ...

NEWSLETTER