Studieren

Hochschulen

Neuer Medizinstudiengang in Hamburg ohne Numerus Clausus

Dienstag, 16. April 2019

Hamburg – Die „MSH Medical School Hamburg – University of Applied Sciences and Medical University“ – bietet ab Oktober 2019 in Kooperation mit den Helios Kliniken Schwerin einen neuen Staatsexamensstudiengang Humanmedizin an. Eine staatliche Anerkennung für den Studiengang Humanmedizin hat die Hamburger Behörde für... ...

Politik

Baden-Württemberg will Allgemeinmedizin stärken

Freitag, 12. April 2019

Stuttgart – Baden-Württembergs Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) will beim geplanten Ausbau der Medizinstudienplätze den Bereich Allgemeinmedizin stärken. „Der Aufwuchs der Studienplätze darf sich daher nicht nur in Zahlen ausdrücken. Es muss auch eine qualitative Weiterentwicklung des Medizinstudiums... ...

Hochschulen

Neues Schwerpunkt­curriculum zur digitalen Medizin in Gießen

Dienstag, 9. April 2019

Gießen – Ein neues Schwerpunktcurriculum „Digitale Medizin, eHealth und Telemedizin“ haben die Justus-Liebig-Universität Gießen und die Rhön-Klinikum AG initiiert. Das fächerübergreifende, freiwillige Lehrangebot soll Interessierten Kompetenzen an der Schnittstelle zwischen Informatik und Medizin vermitteln. „Neben der... ...

Videos

<b>Studienplatzvergabe:</b> Ist das Verfahren gerecht? Start

Video

Studienplatzvergabe: Ist das Verfahren gerecht?

<b>Die Erstversorgung</b> von Flüchtlingen in Berlin Start

Video

Die Erstversorgung von Flüchtlingen in Berlin

Hochschulen

Kein Trend zu externen Repetitorien im Medizinstudium

Montag, 8. April 2019

Berlin – Beim Jurastudium greifen die meisten Studierenden zur Examensvorbereitung auf externe Repetitorien zurück. Seit kurzem nutzt auch die Justus-Liebig-Universität Gießen dieses Mittel. Eine bundesweite Entwicklung hin zu externen Repetitorien ist im Medizinstudium aber nicht zu erkennen. Die medizinischen... ...

Ärzteschaft

Medizinstudien­plätze: Ärzte wollen Parteien in Thüringen an Wahlprogrammen messen

Mittwoch, 3. April 2019

Weimar – Am 27. Oktober wird in Thüringen eine neue Landesregierung gewählt. Kassenärztliche Vereinigung Thüringen (KV) und Lan­des­ärz­te­kam­mer Thüringen haben die Parteien jetzt dazu aufgerufen, die Erhöhung der Medizinstudienplätze in die Wahlprogramme aufzunehmen. „Die Ärzteschaft Thüringens wird die Wahlprogramme der... ...

Hochschulen

Mainzer Medizinstudierende sollen auch in Trier ausgebildet werden

Freitag, 29. März 2019

Trier/Mainz – Medizinstudierende sollen vom Wintersemester 2020/21 an ihre klinische Ausbildung in Rheinland-Pfalz nicht nur in Mainz, sondern auch in Trier absolvieren können. Dies sei ein wichtiger Beitrag zur Sicherstellung der ärztlichen Versorgung in den Regionen, sagte Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) heute... ...

Blogs

Blog: PJane

Vorher-Nachher: Das PJ ist zu Ende.

Vorher-Nachher: Das PJ ist zu Ende.
Jetzt ist es also vorüber, das PJ. Ein Jahr lang haben wir alle die Innere, die Chirurgie und ein Wahlfach ...
Blog: Praxistest

Wechsel in die Intensivmedizin

Wechsel in die Intensivmedizin
Nach einiger Zeit im Operationstrakt war für mich die Zeit gekommen, zu gehen. Ich bin jetzt in der Mitte meines ...
Anzeige

Interaktiv

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Patientenversorgung unter Druck Start

Bundes­ärzte­kammer im Dialog: Patientenversorgung unter Druck

Interview mit Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK Start

Interview mit Susanne Johna, Vorstandsmitglied der BÄK

Interview mit Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV Start

Interview mit Stephan Hofmeister, stellv. Vorstandsvorsitzender der KBV

Interview mit Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen Start

Interview mit Ellen Lundershausen, Präsidentin der LÄK Thüringen

Interview mit Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen Start

Interview mit Heidrun Gitter, Präsidentin der LÄK Bremen

Berufsmonitor Medizinstudierende 2018

Berufsmonitor Medizinstudierende 2018

Ärzte fragen, Spahn antwortet

Ärzte fragen, Spahn antwortet

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2019

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2019

Molekulardiagnostik Onkologie

Molekulardiagnostik Onkologie

BÄK im Dialog

BÄK im Dialog

Blogs
Blog: Dr. werden ist nicht schwer...

Dr. werden ist nicht schwer...

In der Schweiz ist alles besser als in Deutschland …

Solche oder Zitate ähnlichen Inhalts hört man bisweilen. Aber nicht nur von Schweizern, sondern auch von Deutschen oder anderen Ausländern, die in der Schweiz leben oder gelebt haben. Nun......
Blog: Global Health

Global Health

Die zehn größten Bedrohungen für die globale Gesundheit im Jahr 2019: Bedrohung #3 – Die globale Influenzapandemie

Der Ausbruch von Ebola in Guinea, Sierra Leone und Liberia in den Jahren 2014 bis 2015 hat uns Angst gemacht – mehr als 11.000 Menschen sind an der Infektion gestorben. Es gab Notfallpläne......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Das Schlaganfall-Para­dox: Warum Partner und enge Freunde eine rechtzeitige Therapie verhindern können

Die meisten Schlaganfälle treten in der eigenen Wohnung auf. Häufig sind enge Familienmitglieder zugegen, die rasch einen Notarzt alarmieren könnten und sollten. Doch leider einigen sich......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Vom Ärzteschach zum Golem

Seit 2002 besuchen sich der Starnberger und der Naumburger Schachklub alljährlich gegenseitig, um ein geselliges Wochenende miteinander zu verbringen und bei einem Vergleichskampf und......