Studieren

Ärzteschaft

Viele Weiterbildungs­befugnisse laufen im Juni in Nordrhein aus

Mittwoch, 1. Februar 2023

Düsseldorf – Ende Juni laufen in Nordrhein beim Übergang auf die neue Weiterbildungsordnung die Übergangsbestimmungen für die Schwerpunkte und Zusatzweiterbildungen aus. Ab Juli 2023 können diese nur noch nach den Regelungen der aktuell gültigen Weiterbildungsordnung erworben werden. „Alle Weiterbildungsbefugnisse nach... ...

Politik

Weiter Debatte um mehr Medizinstudienplätze

Donnerstag, 26. Januar 2023

Berlin – Die Debatte darüber, ob in Deutschland zusätzliche Medizinstudienplätze gebraucht werden, geht weiter. Heute meldeten sich Nordrhein-Westfalens (NRW) Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) und der Hartmannbund zu Wort. In den vergangenen Tagen hatten sich auf der einen Seite Bundesgesundheitsminister... ...

Ausland

Helfer: Frauen dürfen in Afghanistan wieder Medizin studieren

Donnerstag, 26. Januar 2023

Augsburg – Frauen in Afghanistan dürfen nach Angaben der Kinderhilfe Afghanistan offenbar wieder Medizin studieren. Sie könnten „ihre Ausbildung in medizinischen Berufen aufnehmen beziehungsweise fortsetzen und als Ärztinnen, Hebammen oder Krankenschwestern arbeiten“, sagte Stiftungsgründer Reinhard Erös heute der... ...

Videos

<b>Studienplatzvergabe:</b> Ist das Verfahren gerecht?

Video

Studienplatzvergabe: Ist das Verfahren gerecht?

<b>Die Erstversorgung</b> von Flüchtlingen in Berlin

Video

Die Erstversorgung von Flüchtlingen in Berlin

Ärzteschaft

Medizinstudierende gegen Erhöhung der Studienplatzzahlen

Mittwoch, 25. Januar 2023

Berlin – Nach dem Medizinischen Fakultätentag (MFT) hat sich auch die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland (bvmd) gegen eine Erhöhung der Studienplatzzahlen im Fach „Humanmedizin“ ausgesprochen. „Es sollen in kürzester Zeit mehr Studienplätze geschaffen werden, was völlig unrealistisch und nicht... ...

Politik

Thüringen bringt Hausarztquote im Medizinstudium auf den Weg

Dienstag, 24. Januar 2023

Erfurt – An der Universität Jena sollen voraussichtlich ab dem Wintersemester 2024/25 sechs Prozent der Medizinstudienplätze für Bewerber reserviert werden, die sich vorab zu einer mindestens zehnjährigen Hausarzttätigkeit in einer Ärztemangelregion in Thüringen verpflichten. Das sieht ein Gesetzentwurf des... ...

Ärzteschaft

Junge Ärzte: Bei Krankenhausreform Weiterbildung mitdenken

Dienstag, 24. Januar 2023

Berlin – Das Bündnis Junge Ärztinnen und Ärzte (BJÄ) setzt sich dafür ein, dass funktionierende Weiterbildungsstrukturen bei der anstehenden Krankenhausreform mitgedacht werden. „Wenn sich sowohl die stationären als auch die ambulanten Strukturen im Gesundheitswesen ändern, müssen auch die Strukturen der Weiterbildung... ...

Blogs

Blog: PJane

Vorher-Nachher: Das PJ ist zu Ende.

Vorher-Nachher: Das PJ ist zu Ende.
Jetzt ist es also vorüber, das PJ. Ein Jahr lang haben wir alle die Innere, die Chirurgie und ein Wahlfach ...
Blog: Praxistest

Wechsel in die Intensivmedizin

Wechsel in die Intensivmedizin
Nach einiger Zeit im Operationstrakt war für mich die Zeit gekommen, zu gehen. Ich bin jetzt in der Mitte meines ...
Coronakrise: Newsletter

Interaktiv

Impfsymposium 2022 Start

Impfsymposium 2022

Interview mit Prof. Dr. med. Benno Brinkhaus, Charité Berlin, Leitung Hochschulambulanz für Naturheilkunde und Prävention und Projektbereich Komplementäre und integrative Medizin Start

Interview mit Prof. Dr. med. Benno Brinkhaus, Charité Berlin, Leitung Hochschulambulanz für Naturheilkunde und Prävention und Projektbereich Komplementäre und integrative Medizin

Interview mit Dr. med. Hans-Michael Mühlenfeld, Allgemeinarzt in Bremen, Hausärzteverband Bremen Start

Interview mit Dr. med. Hans-Michael Mühlenfeld, Allgemeinarzt in Bremen, Hausärzteverband Bremen

Interview mit Prof. Dr. Dr. med. Sabine Wicker, Fachärztin für Arbeitsmedizin, Leiterin Betriebsärztlicher Dienst Universitätsklinikum Frankfurt/Main, Stellvertretende Vorsitzende der STIKO Start

Interview mit Prof. Dr. Dr. med. Sabine Wicker, Fachärztin für Arbeitsmedizin, Leiterin Betriebsärztlicher Dienst Universitätsklinikum Frankfurt/Main, Stellvertretende Vorsitzende der STIKO

Interview mit Dr. med. Dirk Heinrich, Präsident Deutscher Berufsverband der HNO-Ärzte, Vorstandsvorsitzender der SpiFa, Bundesvorsitzender des Virchowbunds Start

Interview mit Dr. med. Dirk Heinrich, Präsident Deutscher Berufsverband der HNO-Ärzte, Vorstandsvorsitzender der SpiFa, Bundesvorsitzender des Virchowbunds

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2023

Neujahrsempfang der Deutschen Ärzteschaft 2023

KBV-Umfrage Medizinstudierende

KBV-Umfrage Medizinstudierende

75 Jahre Bundesärztekammer

75 Jahre Bundesärztekammer

Streik Charité Berlin

Streik Charité Berlin

Brandenburger Tor: Protest von Ärzten und MFA

Brandenburger Tor: Protest von Ärzten und MFA

Blogs
Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Die durchschnittliche Lebenserwartung sinkt in weiten Teilen des Westens im Jahr 2020

Es ist ersichtlich, dass die vielen Auswirkungen und Veränderungen, die das erste Coronaviruspandemiejahr 2020 bedingt hat, auf Jahre hinaus analysiert und diskutiert werden wird. So waren......
Blog: Gesundheit

Gesundheit

Virtuelle Realität nimmt Kindern die Angst vor dem Piks

Nichts lenkt Kinder so sehr ab wie elektronische Medien. Zu den neueren Entwicklungen gehören VR-Brillen, mit denen Spieler in die Welt der Computerspiele eintauchen können und dabei leicht......
Blog: Frau Doktor

Frau Doktor

Wieder da!

Lange Zeit war es hier still. Die Chirurgie-Zeit nähert sich dem Ende. Sie war anstrengend, bereichernd und sicherlich in vielerlei Hinsicht ziemlich lehrreich. Ich hatte den besten Chef,......
Blog: Pflegers Schach med.

Pflegers Schach med.

Ärztliche Geistesblitze in Bad Homburg

So wie allem Anfang ein Zauber innewohnen mag, so auch jedem Ende eine Wehmut.Das war zum Abschluss des immerhin schon 27. Deutschen Ärzteschachturniers, einmal mehr im so gastlichen Bad......