StudierenArchivMedizin studieren2/2013Richtigstellung zu „Was macht ein Psychologischer Psychotherapeut?“ in Heft 1/2013

Medizin

Richtigstellung zu „Was macht ein Psychologischer Psychotherapeut?“ in Heft 1/2013

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS

Bei der Gegenüberstellung zu ärztlichen Psychotherapeuten muss es heißen: „Ärztliche Psychotherapeuten haben hingegen nach einem Medizinstudium ihre Approbation erhalten und einen Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie erworben.“ Sie haben keine Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten durchlaufen.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Kommentare

Die Kommentarfunktion steht zur Zeit nicht zur Verfügung.

Zum Artikel