Blog: Vom Arztdasein in Amerika

Ein Besuch beim Kinderarzt

Donnerstag, 8. Februar 2018

Mein jüngstes Kind wirkt kerngesund, entwickelt sich prächtig und beginnt, erste Schritte zu laufen. Sie isst gut, lacht viel, schläft zwar nicht unbedingt so gut, wie man es sich erhofft, aber eben wie man es von einem knapp zehn ...

Die Gesundheitskosten steigen und steigen

Montag, 5. Februar 2018

Meine Kollegen und ich spekulieren schon seit Längerem, wie hoch der Anteil der Gesundheitskosten am Bruttoinlandprodukt (BIP) für das Jahr 2017 sein wird. „Das ist doch wirtschaftlich nicht mehr tragbar, das wird die neue Krise ...

Wo kommen die ausländischen Ärzte her?

Mittwoch, 24. Januar 2018

Es soll einmal die Zuwanderung ausländischer Ärzte für zwei Länder dargestellt werden, denn die gegenwärtige Immigration kann eine Aussage über das zukünftige Gesicht eines Gesundheitswesens machen. Dem geneigten Leser möchte ich ...

Amerikaner leben kürzer

Mittwoch, 10. Januar 2018

Im Jahr 2015 nahm die durchschnittliche Lebenserwartung für US-Amerikaner ab und dieser Trend setzt sich bedauerlicherweise auch 2016 fort: Statt 78,9 Jahren wie im Jahr 2014 werden Amerikaner nunmehr 78,6 Jahre alt, also ganze ...

Trumps Steuerreform

Mittwoch, 27. Dezember 2017

Es wird viel im Kollegenkreis über den US-Präsidenten Donald Trump geschimpft und gezetert. Manche von uns wählten ihn zwar heimlich, so wie manche wohl in Deutschland die AfD, in Österreich die FPÖ oder in der Schweiz die SVP ...

Vom Arztdasein in Amerika

Vom Arztdasein in Amerika

Das Staatsexamen wurde 2007 abgelegt, und nicht nur die Frage der Fachrichtung, sondern auch die des Arbeitsortes musste beantwortet werden. Nachdem das Assistenzarztdasein in Frankreich und Deutschland ausprobiert wurde, ging es nach Minneapolis im Jahr 2009. Es schreibt Dr. Peter Niemann über seine Ausbildung zum Internisten (sowie der Zeit danach) und über die Alltäglichkeiten, aber auch Skurrilität eines Arztlebens in USA.

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

Aktuelle Kommentare