Blog: Börsebius

„German Angst“ oder die Lust der Deutschen, nicht der Reichste auf dem Friedhof sein zu wollen

Mittwoch, 17. Januar 2018

Echt jetzt, die Deutschen sind schon eine seltsame Spezies. Zumindest in Sachen Geldanlagen. Da scheuen die Teutonen das Risiko wie der Teufel das Weihwasser. Die Zahlen kennt jeder (oder auch nicht), sie sind gleichwohl des ...

Bitcoins: Des Wahnsinns fette Beute

Freitag, 5. Januar 2018

Kennen Sie Bitcoins? Mich beschäftigt das Thema schon länger, aber eine Kolumne darüber schreiben, schien mir bis vor wenigen Monaten noch als zu speziell, zu kompliziert, zu wenig interessant für Anleger. Eine reine Sache für ...

Draghis Tragik oder das Warten auf die Katastrophe

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Die Europäische Zentralbank hat ein Problem: Seit Langem flutet sie die Finanzmärkte mit billigem Geld, und ihr Zauberkünstler an der Spitze der EZB, Mario Draghi, glaubt, damit die Inflation – weil gewünscht – ankurbeln zu ...

Teufelszeug ETF?

Montag, 18. September 2017

Die folgende Geschichte handelt davon, wie eine an sich gute Idee unglaublich pervertiert wird und doch so sehr erfolgreich ist, wie nie zuvor. Vielen Anlegern sind aktiv gemanagte Fonds, weil zu teuer, längst ein Dorn im Auge, ...

Sollbruchstelle oder die Kunst des Spurenlesens

Montag, 14. August 2017

Es wimmelt in der Börsenlandschaft von armen Toren, die so klug sind als wie zuvor. Und danach erst recht. Schicksalhaft ist bloß, dass die meisten von denen es noch gar nicht begriffen haben, sind sie doch nahezu erblindet auf ...

Börsebius

Börsebius

Unser Kolumnist Börsebius ist jetzt auch online. Sie erfahren alles über seine durchaus kritische Sicht der Finanzmärkte und spannende Wertpapiere

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

Aktuelle Kommentare