Blog: Börsebius

Draghis Tragik oder das Warten auf die Katastrophe

Mittwoch, 4. Oktober 2017

Die Europäische Zentralbank hat ein Problem: Seit Langem flutet sie die Finanzmärkte mit billigem Geld, und ihr Zauberkünstler an der Spitze der EZB, Mario Draghi, glaubt, damit die Inflation – weil gewünscht – ankurbeln zu ...

Teufelszeug ETF?

Montag, 18. September 2017

Die folgende Geschichte handelt davon, wie eine an sich gute Idee unglaublich pervertiert wird und doch so sehr erfolgreich ist, wie nie zuvor. Vielen Anlegern sind aktiv gemanagte Fonds, weil zu teuer, längst ein Dorn im Auge, ...

Sollbruchstelle oder die Kunst des Spurenlesens

Montag, 14. August 2017

Es wimmelt in der Börsenlandschaft von armen Toren, die so klug sind als wie zuvor. Und danach erst recht. Schicksalhaft ist bloß, dass die meisten von denen es noch gar nicht begriffen haben, sind sie doch nahezu erblindet auf ...

Ach, wie so trügerisch

Dienstag, 13. Juni 2017

Der deutsche Aktienindex stürmt aufwärts, als gäbe es kein Halten mehr. Und die Zahl der Optimisten, die einen weiteren guten Lauf vorhersagen, wird durchaus nicht weniger. Was soll den Index denn in seinem Sturmlauf aufhalten, ...

Märchenerzähler

Donnerstag, 13. April 2017

Von einem Leser bin ich auf ein, wie er sagte, sagenhaftes Researchunternehmen für Aktien hingewiesen worden. Tolle Gewinnmöglichkeiten würden dort angepriesen. Das habe ich mir dann auch gleich mal angesehen. Also: Das ...

Börsebius

Börsebius

Unser Kolumnist Börsebius ist jetzt auch online. Sie erfahren alles über seine durchaus kritische Sicht der Finanzmärkte und spannende Wertpapiere

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort

Aktuelle Kommentare