Kommentare Print

Kommentare Print

Alle Kommentare zu Print-Artikeln

Avatar #103574
am Samstag, 4. Februar 2012 um 09:36

Unsinn

Kommentar zum Print-Artikel
Zwangsbehandlungen bei psychisch Kranken: Fixieren statt behandeln?
aus Dtsch Arztebl 2012; 109(5) vom Freitag, 3. Februar 2012
1. Mit Neuroleptika werden keine Psychosen behandelt, sondern nur eine Nervenlähmung herbeigeführt. Es ist nichts anderes als eine chemische Zwangsjacke. Ich kenne viele die lieber ins Gefängnis gingen als sich, in der Psychiatrie mit Neuroleptika foltern zu lassen
2. Denn Unsinn mit dem Dopaminergen System bei Psychosen glauben die Psychiater doch selbst seit Jahren nicht mehr.
3. Wenn es denn eine "Behandlung" wäre, könnte man vielleicht darüber diskutieren, aber es ist nur eine Herumgepfusche im Hirnstoffwechsel, mit schwersten Nebenwirkungen.

Im Übrigen

Zur "Behandlung":
http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/35070
http://www.aerzteblatt.de/nachrichten/48376/Antipsychotika_Entzugssymptome_bei_Neugeborenen.htm
http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-82995619.html

Und zur Krankheitseinsicht:
http://www.faz.net/aktuell/wissen/mensch-gene/psychische-krankheiten-da-zappelt-die-seele-11521956.html

http://www.springerlink.com/content/n7h03268452078u5/
http://www.springerlink.com/content/e307uv11x5hq7u40/

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos