am Sonntag, 16. Juli 2017 um 21:14

Kraniosynostose bei meinem Kind

Kommentar zur Nachricht
Kraniosynostose: Gene erklären vorzeitigen Schädelverschluss
vom Montag, 19. November 2012
Sehr interessanter Artikel. Meine Tochter hatte eine rechtsseitige Koronarnahtsynostose. Einen wirklichen "Grund" dafür gibt es nicht. Auf meinem Blog habe ich etwas über den Weg von der Diagnose bis zur Operation geschrieben. Leider ist das für viele Betroffene kein einfacher Weg, da tatsächlich viele Ärzte nur sehr wenig mit dem Krankheitsbild vertraut sind und man erstmal ewig vertröstet wird mit "verwächst sich noch". https://evameintsgut.de/kraniosynostose-mein-baby-hat-was/

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort