am Dienstag, 13. Februar 2018 um 11:28

Veröffentlichung Medizinischer Ratgeber als Medizinstudent

Hallo liebes Forum,

ich bin Medizinstudent und habe vor einen Ernährungs- und Medikamentenratgeber in Form eines digitalen Infoproduktes zu veröffentlichen. Dabei handelt es sich um einen Ratgeber für eine bestimmte Hautkrankheit.
Bin ich überhaupt dazu berechtigt diesen herauszugeben obwohl ich noch keine Approbation habe geschweige denn Dermatologe bin?
Das Produkt würde Informationen und Anwendungstipps zu bestimmten Medikamenten, Ernährungspläne und allgemeine Informationen über die Erkrankung sowie Tipps und Tricks zur Eigenbehandlung beinhalten.
Kann ich mich mit einem Disclaimer vor eventuellen Ansprüchen der Kunden schützen (z.B bei allergischen Reaktionen, Unverträglichkeiten, nicht Erreichen des gewünschten Ergebnisses)?

LG :)

Jerome

Vermischtes

Vermischtes

Das Forum "Vermischtes" steht Ihnen ständig zur Verfügung: zum allgemeinen Meinungsaustausch, für kollegiale Kontakte sowie für Anregungen und Kritik an die Redaktion. Wir bitten, dabei auf persönliche Verunglimpfungen zu verzichten. Die Redaktion behält sich vor, derartige Beiträge zu entfernen

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort