Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #759489
am Freitag, 19. April 2019 um 11:46

ZUSAMMENARBEIT

@Löwenherz:
Zusammenarbeit stichpunktartig: Keine generellen Daten, gibt es auch nicht; meine Zusammenarbeit geht in beide Richtungen. Ich schicke zum Facharzt oder zurück zum Hausarzt mit Tipps, Hinweisen auf erweiterte Diagnostik. Habe natürlich auch keinen Ultraschall oder EKG, wenn ich das für nötig halte überweise ich.
Div. Ärzte schicken mit ihre Patienten, wenn sie entsprechende Therapien nicht selbst anbieten (Hypnotherapie u. Gesprächstherapie bei Sucht u. Ängsten, Osteopathie u. Chirotherapie bei Erkrankungen des Bewegungsapparats, Homöopathie, Orthomolekulare Therapie etc.). Zusammenarbeit läuft oft auch bei unklaren Krankheitsbildern, bei denen es keine klare schulmed. Diagnose bzw. Therape gibt.
So sollte es sein, zum Wohl der Patienten.
Avatar #766480
am Samstag, 20. April 2019 um 08:51

Gleichstellung

Komplementär heisst nichts anderes als =nicht universitär. Eine seriöse komplementärmedizinische oder-therapeutische Ausbildung ist einer universitären Ausbildung gleigestellt resp. gleichzustellen! Die entsprechende Berufsethik, -haltung steht und fällt mit der praktizierenden Persönlichkeit!

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos