StudierenForenKommentare NewsBitte sachlich, kritisch und transparent

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #559876
am Freitag, 14. August 2020 um 18:34

weiterhin unsachliche Darstellung der sogenannten Infektionstzahlen

Kommentar zur Nachricht
Erneut deutlich mehr als Tausend Neuinfektionen mit SARS-CoV-2 an einem Tag
vom Freitag, 14. August 2020
Da aufgrund der Spezifität des PCR-Tests von ca. 99% 1 von Hundert Getesteten ein falsch posotives Ergebnis aufweist, handelt es sich bei den veröffenltichten Zahlen nicht um "an Covid-19 Erkrankten" sondern "Positiv Getesteten", die grötenteils gar nicht infiziert sind. Ich würde mir hier zumindest im Deutschen Ärzteblatt eine seriösere und sachlichere Darstellung des infektionsgeschehens dringend wünschen.
K. Besserer
Avatar #651376
am Samstag, 15. August 2020 um 13:41

Bitte sachlich, kritisch und transparent

Wir haben eine neue Virusinfektion und viele von uns werden seit Monaten in Angst und Schrecken versetzt, obwohl es sich deutlich abzeichnet, dass die entstehenden Krankheiten zum größten Teil milde verlaufen. Anfänglich war ich auch sehr besorgt und vorsichtig, und berate meine Patienten bezüglich vorsorgenden Maßnahmen. Gesunde Ernährung, Vitaminsubstitution bei Mangel, Bewegung an der frischen Luft....
Meine Patienten sollen gefestigt mit einem gestärkten Immunsystem durch diese Infektionswelle gehen.
Dabei sind seelische Stabilität m. E. wichtig und hilfreich.
Zunehmend sehe ich leider schon neurotische Züge, auch bei den Kleinsten.
Wie soll es weitergehen, wenn unsere DÄZeitung gleichsinnig quasi kritiklos die Worte und Zahlen des RKI übernimmt?
Avatar #745246
am Sonntag, 16. August 2020 um 15:17
geändert am 16.08.2020 15:17:44

Zur Aufklärung über den PCR Test

@Hortensie

Die US-Gesundheitsbehörde CDC macht darauf aufmerksam, dass sich bei den meisten Covid-Erkrankten zehn bis fünfzehn Tage nach den ersten Symptomen keine infektiösen Virenpartikel mehr auffinden lassen. Allerdings lassen sich bis zu drei Monate nach den ersten Symptomen noch nicht-infektiöse Virenfragmente (RNA) auffinden. Dies dürfte mit Blick auf PCR-Tests ein erhebliches Problem darstellen, da viele Menschen, die längst nicht mehr ansteckend sind, immer noch positiv getestet werden und dadurch weitreichende Tracing- und Quarantäne-Fehlalarme ausgelöst werden. (https://www.cdc.gov/coronavirus/2019-ncov/hcp/duration-isolation.html)

Erkennen Sie JETZT das/ein Problem? :)

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos