StudierenForenKommentare NewsWas wollen sie denn?

Kommentare News

Kommentare News

Alle Kommentare zu Online-News

Avatar #760158
am Freitag, 16. Oktober 2020 um 11:42

Aber

das ist doch gut, dennoch muss doch nicht einfach sagen, wir habe genug
Betten, also können die Kranken kommen. Man muss auch das Personal denken
vor Ort und inwiefern der Virus auf andere Patienten und Personal übertragen
wird. Das ist in Sicherheit wiegen, Was würden Sie denn machen? Gerade weil
die Maßnahmen ergriffen wurde, waren die Betten nciht ausgelastet
Avatar #831974
am Freitag, 16. Oktober 2020 um 13:05

Nicht aber, sondern AUCH

Lieber Wilhelm,
natürlich muss man auch an das Personal und andere Patienten denken. Und deshalb ist es ein Unding, wenn in Kliniken nur eine Krankenschwester in der voll belegten Kinderstation unterwegs ist und die persönlichen Schutzausrüstungen für die Stationen mit akuten Atemwegserkrankungen fehlen, obwohl es jedes Jahr auch schwere Grippewellen und nun eben auch Coronainfektionen gibt. Die Schutzmaßnahmen ändern sich dabei doch nicht. Diese Missstände damit auszugleichen zu wollen, auf Biegen und Brechen weniger SARI-Patienten in die Klink zu bekommen, dafür aber um die Klink herum das komplette Land zu demontieren, kann doch nicht der zielführende Ansatz sein.
Avatar #770175
am Freitag, 16. Oktober 2020 um 19:16

Was wollen sie denn?

Avatar #770175
am Freitag, 16. Oktober 2020 um 19:30

Wie gesagt, was wollen sie denn?

Bildung ist nicht alles. Wer hochgebildet ist, hat üblicherweise einen großen Teil seiner Intuition dafür eingebüßt. Man muss nicht gebildet sein, um zu spüren, wenn etwas im Argen liegt. Besonders wenn, wie hier, mit Schmähnamen wie "Verschwörungstheoretiker" geworfen wird, sollte es bei allen klingeln. (An die Zensur: Bitte wie die letzten zwei Beiträge sofort löschen!).

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos