StudierenForenKommentare PrintAussage Ausfall RSV nach PKI EpiBulletin 32-21 nicht nachvollziehbar!

Kommentare Print

Kommentare Print

Alle Kommentare zu Print-Artikeln

Avatar #969456
am Freitag, 3. September 2021 um 11:15

Aussage Ausfall RSV nach PKI EpiBulletin 32-21 nicht nachvollziehbar!

Kommentar zum Print-Artikel
Ausfall der RSV-Saison 2020/21 im Verlauf der COVID-19-Pandemie
aus Deutsches Ärzteblatt 33-34/2021 vom Montag, 23. August 2021
Guten Tag,
die Aussage, dass RSV ausgefallen ist, ist nicht nachvollziehbar und ggf. falsch.
In 32-21"https://influenza.rki.de/Wochenberichte/2020_2021/2021-32.pdf"
liest man...
"Die Werte der ARE-Konsultationsinzidenz sind im Berichtszeitraum bei den Kindern (0 bis 14 Jahre)
gesunken und bei den Erwachsenen relativ stabil geblieben (Abb. 3)."
Die Werte bei 0-4 Jahren sind zwar im Spitzenwert gesunken aber dafür in der Summe kaum. Der Verlauf ist etwas gestreckt.
Ggf. gibt es darauf ja eine Antwort. Ich würde gemäss RKI Zahlen des GrippeWeb sagen die Aussage der Studie ist falsch.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos