Aufstand Kassenärzte

Aufstand Kassenärzte

Nach den Klinikärzten gehen nun auch die Niedergelassenen auf die Straße: Kassenärzte protestieren gegen Honorarverluste, Arzneiregresse, Bürokratie und politische Gängelung.

Avatar #64957
am Samstag, 17. März 2012 um 12:34

jaja

Haben Sie eigentlich Problem mit EU-versicherten, und Warum bezahlen deutsche soviel Geld als Beispiel in Österreich Cash Beträge von 500-1000 € für eine Amb. Behandlung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
darf man gleiches auch in Deutschland machen
Avatar #79783
am Sonntag, 18. März 2012 um 13:47

In A ist Arzt noch freier Beruf

In Österreich darf der Kassenarzt bei Ausländern selbst entscheiden, ob er sie auf SV-Karte behandelt oder nicht... In D MÜSSEN alle Kassenärzte EU-Ausländer nach deutschem SGB V behandeln.
Interessant dabei ist, dass die deutschen Krankenkassen die fantasievollen Privatrechnungen nicht nur aus Österreich, sondern oft auch aus z.B. der Türkei meist ohne Rückfragen erstatten.

Letzte Beiträge zu diesem Thema

Zusatzinfos