News Ärzteschaft

Ärzteschaft

Der Bürokratieaufwand in Arztpraxen steigt weiter

Freitag, 20. Oktober 2017

Berlin – Die Arbeitszeit, die niedergelassene Ärztinnen und Ärzte für Bürokratie aufwenden, ist in den vergangenen zwölf Monaten leicht angestiegen. Derzeit werden 54,16 Millionen Arbeitsstunden pro Jahr für administrative... ...

Weltärztebund verabschiedet neues ärztliches Gelöbnis

Freitag, 20. Oktober 2017

Berlin – Der Weltärztebund (WMA) hat den hippokratischen Eid für Ärzte modernisiert. Die Delegierten einigten sich auf ihrer Generalversammlung in Chicago auf eine überarbeitete Fassung des Genfer Gelöbnisses, das aus dem Jahr... ...

Infomaterial zur Leitlinie Herzinsuffizienz veröffentlicht

Freitag, 20. Oktober 2017

Berlin – Um Ärzten einen schnellen Überblick über die aktualisierten Empfehlungen zu Diagnostik und Therapie von chronischer Herzinsuffizienz zu ermöglichen, hat das Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) einen Flyer... ...

Lan­des­ärz­te­kam­mer Bayern warnt vor Diskrepanz zwischen Behandlungsbedarf und -kapazitäten

Freitag, 20. Oktober 2017

München – In Bayern ist die Zahl der Ärzte so hoch wie noch nie. Das zeigt die Statistik der Bayerischen Lan­des­ärz­te­kam­mer (BLÄK). Demnach waren zum Stichtag 1. Oktober genau 82.774 Ärzte in Bayern gemeldet. Ein neuer Höchststand,... ...

Anzeige

Honorarumsätze der niedergelassenen Ärzte regional unterschiedlich

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Berlin – Der durchschnittliche Honorarumsatz je niedergelassenen Arzt beziehungsweise Psychotherapeut ist im Jahr 2015 gegenüber 2014 um 1,2 Prozent oder 2.576 Euro auf 211.892 Euro gestiegen. Das geht aus dem neuen Honorarbericht... ...

Aktuelle Kommentare

RSS

RSS

Die aktuellsten Meldungen als RSS-Feed. Mit einer geeigneten Software können Sie den Feed abonnieren.

Archiv

Login

Loggen Sie sich auf Mein DÄ ein

E-Mail

Passwort