SucheTrefferlisteDearMamma: Aufklärung zu Brustkrebs für Analphabetinnen

APPS

DearMamma: Aufklärung zu Brustkrebs für Analphabetinnen

Dtsch Arztebl 2019; 116(19): A-950 / B-781 / C-770

Kahl, Kristin

Als E-Mail versenden...
Auf facebook teilen...
Twittern...
Drucken...
LNSLNS
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]
Foto: vege/ stock.adobe.com [m]

Die App DearMamma ist ein Angebot der schweizerischen NGO DearFoundation und fokussiert das Thema Brustkrebs insbesondere bei Frauen in Afrika, im Mittleren Osten sowie Europa, die nicht oder nur eingeschränkt lesen und schreiben können beziehungsweise (funktionale) Analphabetinnen sind. Sie hat zum Ziel, über das Erkrankungsbild Brustkrebs und Methoden der Früherkennung zu informieren und das Thema Brustkrebs vor allem in patriarchalisch organisierten Gesellschaften zu enttabuisieren. So kommen auch auch religiöse Autoritäten (ein Imam und ein Rabbi) zu Wort.

Die App ist in vier Bereiche aufgeteilt, in denen anhand von Bildern und Videos erklärt wird, warum Wissen über Brustkrebs wichtig ist, wie eine Selbstuntersuchung aussieht, welche Veränderungen der Brust auftreten können und wie mit diesen umzugehen ist. Zudem können Erinnerungen eingestellt und Untersuchungsergebnisse gespeichert werden. kk

Anzeige

Fazit: „Die Fakten sind patientenorientiert aufgearbeitet. Der Einsatz von audiovisuellen Elementen, insbesondere bei der Demonstration der Selbstuntersuchung oder bei den teils emotionalen Erfahrungsberichten ist sehr gut. Positiv hervorzuheben ist zudem die Möglichkeit, sich jeden Text vorlesen zu lassen, sowie der Gamificationansatz. Auch positiv ist die integrierte Möglichkeit einer Fotodokumentation. Kritisch zu bewerten ist jedoch, dass die App einige essenzielle formale Kriterien an eine Patienteninformation nicht erfüllt.“

Dr. med. Christian Keinki, Jena


Anbieter: DearMamma, Affoltern am Albis, info@dearfoundation.ch

Datentransport: Kommunikation wird verschlüsselt via https.

Offlinemodus: Eine dauerhafte Internetverbindung ist nicht notwendig.

Registrierung: Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kosten: Die App ist kostenfrei und erscheint ohne Werbung.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch, Arabisch, Hebräisch, Spanisch

ZTG-Prüfunterlagen: http://daebl.de/ET94

App im iTunes-Store

App im Google Play Store

Leserkommentare

E-Mail
Passwort

Registrieren

Um Artikel, Nachrichten oder Blogs kommentieren zu können, müssen Sie registriert sein. Sind sie bereits für den Newsletter oder den Stellenmarkt registriert, können Sie sich hier direkt anmelden.

Themen:

Zum Artikel

Fachgebiet

Fachgebiet

Anzeige

Weitere...